18.Juli 2016

Zuckertüte

AWO Dresden hilft beim Schulstart

Das neue Schuljahr steht bevor. Der Start ins Schulleben sollte für alle Kinder ein unvergessliches Erlebnis sein und nicht durch fehlendes Schulmaterial beeinträchtigt werden.

Das neue Schuljahr steht bevor. Der Start ins Schulleben sollte für alle Kinder ein unvergessliches Erlebnis sein und nicht durch fehlendes Schulmaterial beeinträchtigt werden. Jedes Kind sollte mit guten Chancen an den Schul-Start gehen können. Ganz gleich wo es geboren wurde, ob in Stehelen oder Syrien, Gorbitz oder Ghana - oder wie die Einkommenssituation seiner Eltern ist.

Die steigenden Kosten auch für Unterrichtsmaterialien machen es vielen Eltern schwer, ihre  Kinder mit den vielen für die Schule notwendigen Dingen auszustatten. Die Arbeiterwohlfahrt Dresden führt deshalb gemeinsam mit ihrem Familienzentrum in Dresden-Pieschen auch 2016 wieder die „Aktion Zuckertüte“ durch, mit der Schulkinder aus einkommensschwachen Familien unterstützt werden. Für die ABC-Schützen soll eine qualitativ gute Grundausstattung an Schulmaterialien vom Füller bis zum Ranzen angeboten werden. Schülern höherer Klassen helfen wir mit Schulbedarfspaketen.

Damit wir möglichst vielen Kindern helfen können, wenden wir uns mit der Bitte um Unterstützung an Sie. Für alle schulbezogenen Sachspenden und für Geldspenden jeder Höhe sind die ehrenamtlichen Organisatoren der Aktion sehr dankbar.

Die Freude der Kinder ist jedoch der schönste Lohn. Alle Ihre Spenden kommen zu 100 % bei den Kindern an! Die Nebenkosten der Aktion trägt der AWO Kreisverband Dresden aus Beitragsmitteln seiner Mitglieder. Wenn Sie den Kindern helfen wollen, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf oder - noch einfacher - nutzen Sie den beigefügten Überweisungsträgen.

Zur Übergabe der Zuckertüten im Rahmen einer kleinen Schulanfangsfeier mit den Kindern am 03. August 2016 um 10 Uhr im Ballsaal des tammhauses Watzke, sind alle Spender herzlich eingeladen. 

Traditionell sind hier auch die Dresdner Medien vertreten.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.

René Vits

Spendenkonto AWO Kreisverband Dresden  IBAN  DE26 8505 0300 3120 0479 95   BIC - OSDDDE81XXX   Kennwort: Zuckertüte